Skip to main content

2. Rundbrief der Schülervertretung des Bischöflichen Willigis-Gymnasiums

Sehr geehrte Ehemalige, Lehrer, Schüler und Freunde der Willigis-Schulen,
mit großer Freude haben wir die letzten Wochen beobachten können, wie sich nun schon über 45 Ehemalige aus Jahrzehnten an Willigis-Generationen bei uns gemeldet haben. Die Rückmeldungen zeigen Begeisterung und Nostalgie, sowie zahllose Erinnerungen von 1955 bis 2020, als Schülerin, Lehrerin oder Referendar*in. Wegen der jetzigen Krisensituation konnten wir leider noch nicht wie erhofft mit dem Filmen anfangen und warten sehnsüchtig auf Lockerungen, die uns dieses wieder erlauben werden. Zudem wurde uns zugetragen, dass diese E-Mail-Adresse einige Tage nicht erreichbar war, deshalb würden wir alle Interessierten, die sich schon bei uns gemeldet haben und eine Fehlermeldung nach Senden der E-Mail erhalten haben, bitten, uns erneut zu schreiben. Stolz können wir verkünden, dass sich unter Ihnen auch Herr Theo Binninger befindet. Ebenso haben wir eine Zuschrift eines ehemaligen Schülers erhalten, der 1955, im ersten Jahr der Wiedereröffnung der Schule nach dem Krieg, an diese Schule kam. Wir freuen uns darauf, von jedem einzelnen von Ihnen spannende Geschichten aus dem Schulleben der Willigis-Schulen zu hören. Wir bitten um Verständnis und Geduld, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt leider keine genaueren Angaben zu den Drehterminen machen können. Leiten Sie diesen Rundbrief gerne weiter, damit wir alle Interessierten erreichen und in unserem Video somit viele Geschichten und Erfahrungen festhalten können.

Sollte Sie unser erster Rundbrief nicht erreicht haben, so lesen Sie diesen gerne auf der Homepage nach (Link unten beigefügt). Für Rückfragen und jegliche weitere Nachrichten stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.


Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie besinnliche und gesunde Feiertage!

Kontakt; Erster Rundbrief/Informationen zur Anmeldung

Vertrauenslehrer Wahl

In der ersten Klassensprechervollversammlung dieses Jahrs wurden nun wieder neue Vertrauenslehrer gewählt. Vorerst möchten wir uns bei Herrn Chaberny und Herrn Wohn bedanken, die für zwei Jahre dieses Amt innehatten.

Begeistert können wir verkünden, dass die Informatik-Lehrer Frau Felten und Herr Schisch die Wahl zu den neuen Vertrauenslehrern für die nächsten zwei Jahre gewonnen haben. Die ganze Schülervertretung freut sich sehr auf die Zusammenarbeit und hofft auf viele gemeinsame Projekte!

Eure SV

Filmstudio

In der Mitte letzter Woche kam ein Großteil des bestellten Euqipments an, welches wir am kommenden Samstag auspacken wollen (Bilder folgen). Allgemein ist zu sagen, dass der Verein der Freunde unsere „erste Kategorie“ mit Hilfe Herr Riedels bewilligt hat. Vielen Dank!

Update: Das Filmstudio ist ausgepackt und Einsatzbereit!

Nikolaus-Aktion 2020

Die Nikolaus-Aktion startet wieder! Die Nikoläuse werden für 1,50€ bei Abgabe der Zettel in den beiden großen Pausen verkauft. Die Zettel, ebenso wie die Abgabestellen liegen am großen Pausenhof vor den Musiksälen, im Treppenhaus bei der Dachterrasse und im Foyer. Außerdem gibt es dieses Jahr einen Rabatt für Nikoläuse an das Willigis-Gymnasium oder die Realschule und auch an Maria Ward, weswegen hier die Nikoläuse für nur 1,30€ verkauft werden!

KSV 2020/2021 Nr.1

Die SV lädt zur ersten KSV (Klassensprechervollversammlung) aller Kurs- und Klassensprecher am Mittwoch den 11.11.2020 zur 6. Stunde ein. Zur Planung und Vorbereitung stellen wir Euch hier die Präsentation zur Verfügung. Bitte überlegt euch im vorhinein, wenn ihr euch als Stufen-Team oder Kontrollgremium aufstellen lassen wollt. Falls ja, teilt uns das vorher per Teams (@SV-Gymnasium), E-Mail (sv-gymnasium@willigis-oline.de) oder sonstiges mit. Überlegt euch außerdem wen ihr Euch als Vertrauenslehrer vorstellen könntet.

Ablauf:

Alle Stufen treffen sich gesondert in eigenen (Smartboard) Räumen (siehe Tabelle) und die KSV wird mittels Teams übertragen. Wir werden versuchen jeder Stufe einen Ansprechpartner zur Verfügung zu stellen, den ihr bei Fragen oder Problemen ansprechen könnt.

StufeRaum
5509
6401
7407
8408
9412
10404
11820
12MSS(Backstage)-Bereich [506]

Wahlsieg „Team Yamal“

Bei den SV-Wahlen für das Schuljahr 2020/21 wurden 820 Stimmen abgegeben.

Team 1: Yamal van Oordt (12 ChLk1) mit dem Stellvertreter Markus Brilka (12 PhLk1) und den weiteren Teammitgliedern: –

  • Felix Kraft (12 ELk2)
  • Benedikt Ott (11DLk1)
  • Paul Schultheis (12PhLk1)
  • David Senftleben (12 ChLk 1)
  • Lasse Graf (12 DLK1)
  • Lukas Weiß (12 LK1)
  • Jonas Dittrich (12 MLK1)

erhielt davon 535 Stimmen und hat somit die Wahl gewonnen.

Links nach rechts, Hintergrund nach Vordergrund: Markus Brilka, Paul Schuldheis, Felix Kraft, Benedikt Ott, Lukas Weiß, David Senftleben, Yamal van Oordt, Jonas Dittrich und Lasse Graf

Team 2: Paul Hermes (10 Elk2) mit seinem Stellvertreter Jonas Herkströter (10 PhLk1) und den weiteren Teammitgliedern:

  • Felix Delius (10 Elk2)
  • Alessio Barth (10 PhLk1)
  • Vincent Hesping (10 ChLk1)
  • Julius Lohmeyer (10 ChLk1)

konnte 228 Stimmen erzielen. Insgesamt gab es 50 Enthaltungen und 7 ungültige Stimmen.

Von links nach rechts: Vincent Hesping, Felix Delius, Alessio Barth, Julius Lohmeyer, Paul Hermes, Jonas Herkströter

Im Vorstellungsvideo ist als erstes das Team von Paul Hermes zu sehen. Wir bedanken uns bei all unseren Wählern und Unterstützern. Falls ihr Fragen zur SV-Arbeit, den Wahlen oder uns persönlich, wie auch unseren Zielen habt, könnt ihr euch gerne bei uns melden: https://willigissv.12hp.de/kontakt